„Nicht ohne mein Smartphone / mein Game“

So  lautete das Thema eines Fachvortrages innerhalb der Aktionstage „Sucht hat immer eine Geschichte“, der für Eltern und Interessierte am 31.08.2016 im Schulzentrum stattfand.

Das Smartphone ist aus dem Lebensalltag vieler Jugendlicher nicht mehr wegzudenken.

Was genau macht die Anziehungskraft der mobilen Alleskönner aus und, übernimmt das Smartphone irgendwann die Kontrolle über den Jugendlichen ?

Für andere wiederum üben PC und Konsolenspiele eine sehr große Anziehungskraft aus.

Durch den Referenten Harry Lause von der Initiative „Eltern + Medien“ erhielten alle Zuhörer des Vortrags Anregungen, diesen Spieldrang zu verstehen und die hohe Bindungskraft mancher Spiele zu erkennen.

Problematische Onlinenutzer/innen können zudem auch Bertoffene von Cybermobbing sein. Auch für diese Fälle wurden Tipps und Verfahrenshinweise geboten.

1

2

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Archiv
Kalender
Dezember 2017
M D M D F S S
« Sep    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031